No Make Up Look

IMG_20160726_200759


Hallo meine Lieben.

Ich stehe zur Zeit voll auf den Ich-trage-heute-gar-kein-Make-Up-*hust*-Look, besser bekannt als das No-Make-Up Make-Up.

Das Ziel ist es, so dezent geschminkt zu sein, dass keinem die Schminke überhaupt auffällt und man dadurch natürlich schön aussieht. Hierbei lautet die Regel: Weniger ist mehr, d.h. es sollten nur die nötigsten Produkte verwendet werden und diese sollten gleichzeitig so sparsam wie nur möglich aufgetragen werden. Ich habe hier einige Tipps wie euch der No-Make-Look auf jeden Fall gelingt:

  • Braune Maskara verwenden und maximal eine Schicht auftragen
  • Lippenstift nur leicht auftupfen und einen my-lips-but-better Ton wählen
  • Keine Foundation, stattdessen nur Concealer auf die nötigsten Stellen
  • Bei der Rouge Wahl an der Innenseite der Wangen orientieren um eine möglichst natürliche Farbe zu finden
  • Am besten auf Augenbrauenprodukte verzichten

Hier noch vier weitere Punkte, die euren Look noch zusätzlich pushen:

  • Darauf achten, dass die Haare gepflegt aussehen
  • Dezente Ohrringe bringen die Augen auch ohne Make Up zum Strahlen
  • Auf ausreichend (Schönheits-)Schlaf achten 😉
  • Und als Letztes: Lächeln nicht vergessen, denn ein Lächeln ist das Schönste, was du tragen kannst!

Ich hoffe, ich konnte mit diesem Beitrag einige nützliche Tipps weitergeben.

Ich wünsche uns allen einen wundervollen Tag

XXX

LEMA

cropped-picsart_08-01-05-50-111.jpg

 

9 thoughts on “No Make Up Look

Kommentar verfassen